Close Menu

„Leichte.Wander.Welt.“ – Wandern für alle



Naturpark Schwalm-Nette und Biologische Station Krickenbecker Seen eröffnen barrierearme Routen

Der Naturpark Schwalm-Nette hat gemeinsam mit der Biologischen Station Krickenbecker Seen e.V. zehn leichte, barrierearme Wanderwege entwickelt. Das Projekt „Leichte.Wander.Welt.“ hat sich zum Ziel gesetzt, Naturerlebnisse für alle zugänglich zu machen. Die neuen Routen erstrecken sich über den gesamten Naturpark und richten sich an Menschen mit und ohne Behinderung.
„Gerade für Ältere, Personen mit Handicap oder Familien mit Kinderwagen endete der Ausflug ins Grüne oftmals am Wanderparkplatz. Deshalb leistet das Projekt einen wichtigen Beitrag zum Thema Inklusion und Barrierefreiheit in der Region“, betont Naturparkverbandsvorsteher
Dr. Andreas Coenen.


Damit alle Menschen die ein bis acht Kilometer langen Routen nutzen können, wurden bestimmte Qualitätskriterien berücksichtig: Die Wege sind mindestens 1,5 Meter breit und können mit dem Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen befahren werden. Es wurden extra Parkplätze für Menschen mit Behinderung eingerichtet. Außerdem gibt es entlang der Strecke Sitzmöglichkeiten, Ruhezonen und Gastronomie, die auf den Infotafeln am Startpunkt eingezeichnet sind.
„Ich freue mich, dass die leichten Wanderwege die niederrheinische Landschaft für alle erlebbar machen. Dafür sind sogar alle zehn Strecken vom Deutschen Seminar für Tourismus – ’Reisen für Alle’ zertifiziert wurden“, sagt Dr. Ansgar Reichmann, Geschäftsführer der Biologischen Station.


Alle Prüfberichte zu den Wegen finden Interessierte hier auf der Homepage unter Freizeit > Wandern > Leichte.Wege oder über >www.le-wa-we.de. Dort ist ebenfalls entsprechendes Kartenmaterial mit Touren-Tipps, den Streckenverläufen sowie Informationen zur Tier- und Pflanzenwelt hinterlegt.

Ermöglicht wurde das Projekt durch eine Förderung des Landschaftsverbands Rheinland (LVR).


Der kostenlose Flyer ist in allen >Naturparkzentren, den Info-Points in >Wegberg und >Straelen sowie der Naturpark Geschäftsstelle (vor Ort und im >Shop) und im >Infozentrum Krickenbecker Seen erhältlich.


Aktuelles



















Archiv



















qr-code