Close Menu

Besucherzentren
Ein Besuch lohnt sich


Die Naturpark-Informationsstelle in Brüggen, Burgwall 4, bleibt aufgrund der aktuellen Infektionsgefahr (Coronavirus Covid-19) bis auf Weiteres vorsorglich geschlossen. Wir werden Sie über die weitere Entwicklung bzw. über die Wiedereröffnung informieren.

Naturparkinformationsstelle Brüggen
Die Naturpark-Informationsstelle in der Burg Brüggen ist die älteste Informationseinrichtung des Naturparks Schwalm-Nette. Sie wurde 1989 eingerichtet. Den Schwer-punkt der Ausstellung bilden Dioramen. Hier sind typische Lebensräume der Naturpark-landschaft wie z.B. Tongruben, Seen, Heide oder Wald hinter Glas nachgebaut. >weiter

_______________________________________________________________________


Das Naturpark-Zentrum in Wachtendonk, Feldstrasse 35, bleibt aufgrund der aktuellen Infektionsgefahr (Coronavirus Covid-19) bis auf Weiteres vorsorglich geschlossen. Wir werden Sie über die weitere Entwicklung bzw. über die Wiedereröffnung informieren.

Naturparkzentrum Wachtendonk
Mitten im historischen Ortskern befindet sich im Haus Püllen, einem der ältesten Baudenkmäler Wachtendonks aus dem Jahre 1634, das Naturparkzentrum des Naturparks Schwalm-Nette mit einem Informations-, Bildungs- und Ausstellungsangebot für Besucher. >weiter

_______________________________________________________________________


Das Naturpark-Tor in Wassenberg, Pontorsonallee 16, bleibt aufgrund der aktuellen Infektionsgefahr (Coronavirus Covid-19) bis auf Weiteres vorsorglich geschlossen. Wir werden Sie über die weitere Entwicklung bzw. über die Wiedereröffnung informieren.

Naturpark-Tor Wassenberg
Im Herzen von Wassenberg befindet sich das Naturpark-Tor. Hier informiert der Naturpark Schwalm-Nette und die Stadt Wassenberg über Kultur und Landschaft sowie touristischen Freizeit- und Erholungsziele im südlichen Naturparkgebiet. >weiter







qr-code