Close Menu

Hinweis zum Unterrichtsprogramm des Naturparks Schwalm-Nette



Seit Montag, den 22. Februar 2021, wird laut Erlass des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen der Unterricht für Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen der Primarstufe in Form eines Wechsels aus Präsenz- und Distanzunterricht durchgeführt. Die Entscheidung über die konkrete Ausgestaltung des Wechselmodells trifft die jeweilige Schulleitung.

Für die weiterführenden Schulen gilt, dass diejenigen Schülerinnen und Schüler, die sich nicht in einer Abschlussklasse befinden, weiterhin auf Distanz unterrichtet werden.

Aktivitäten außerschulischer Partner mit Schulen (z.B. im Rahmen des Naturpark-Unterrichtsprogramms) sind im Sinne des § 1 Absatz 2 der CoronaBetrVO zulässig. Sie dürfen – soweit erforderlich und sinnvoll – auch außerhalb des Schulgebäudes stattfinden. Es gelten die Hygienekonzepte und Vorgaben zum Infektionsschutz in Schulen (feste Gruppen, Rückverfolgbarkeit, Lüftung, Maskenpflicht etc.).

Anmeldungen für Veranstaltungen des neuen Unterrichtsprogramms und für die Lehrerfortbildungen 2021 können wie bisher mit einem Anmeldebogen, telefonisch, per E-Mail oder direkt über unsere Homepage erfolgen. Die Durchführung kann nicht garantiert werden und hängt von den jeweils aktuellen Corona-Pandemie-Bestimmungen ab.




qr-code