Close Menu

Veranstaltungen

Suche nach

Für Kinder geeignet
von

>Kalender
bis

>Kalender
Land

>Allgemeine Hinweise zu den Veranstaltungen

Es wurden 44 Veranstaltungen gefunden:

Gärten naturnah und nachhaltig gestalten
(Dia)-Vortrag / Flora und Vegetation
Donnerstag, 04.04.2024, Uhrzeit: von 18:00 bis 20:00
Die Gärten der Zukunft sollen bunte und vielfältige Lebensräume mit heimischen Pflanzen und Tieren sein. Anhand anschaulicher Beispiele wird vermittelt, welche grundlegenden Elemente einen naturnahen Garten ausmachen und wie der eigene Garten zu einem schönen Naturgarten wird.
Treffpunkt: Naturpark-Tor Wassenberg, Pontorsonallee 16, 41849 Wassenberg
Leitung: Frau Sacha Sohn/Naturgarten e.V. und Vera Oehlert/Naturpark Schwalm-Nette
Telefon: +49(0)2162 81709450
Anmeldung erforderlich
Sprache: DE
Steinkauzwanderung
Wanderung / Vögel
Freitag, 05.04.2024, Uhrzeit: von 19:30 bis 22:00
Anfang April ist die Balzzeit der Steinkäuze. Wir wandern zu den alten Obstbongerten am Ortsrand von Börholz und hoffen darauf, Steinkäuze zu hören oder zu sehen.
Treffpunkt: Parkplatz am Raiffeisenmarkt, Börholz 4, 41379 Brüggen-Börholz
>Treffpunkt (Karte)
Leitung: Dipl.-Biol. Peter Kolshorn/Biologische Station Krickenbecker Seen e.V.
Sprache: DE
Sonstiges: Fernglas mitbringen
Kulinarische Wildkräutertour am Adolfosee
Wanderung / Flora und Vegetation
Samstag, 06.04.2024, Uhrzeit: von 11:00 bis 15:00
Gemeinsam erkunden wir unsere heimischen Wildpflanzen. Sie lernen welche Pflanzen essbar sind, wofür diese in der Küche verwendet werden können, welche gesundheitliche Wirkung sie haben und wie man daraus eigenen Naturheilmittel herstellt.
Inkl. Kräuterverköstigung, Skript mit Sammelhinweisen, Pflanzeninfos & Rezepten
Treffpunkt: Der Treffpunkt am Adolfosee wird nach der Anmeldung per Mail mitgeteilt
Leitung: Wassenberger Wildkräuterwerkstatt - zert. Wildkräuterpädagogik, Dipl. Phytopädagogik
Anmeldung: https://www.kraeuterwerkstatt-wassenberg.de/wildkraeuterkurse/wildkraeuterfuehrung/adolfosee/
Telefon: +49(0)1590 1291997
Anmeldung erforderlich
Kosten: Erwachsene: 40,00 €
Kinder:
6-9 Jahren: 5,00 €
10-13 Jahre 10,00 €
14-15 Jahre: 20,00 €
Sprache: DE
Sonstiges: Wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich, evtl. Block & Stift für Notizen
Naturführung durch Wald und Feldflur
Wanderung / Natur allgemein
Samstag, 06.04.2024, Uhrzeit: von 13:00 bis 18:00
Geführte Wanderung mit dem Naturführer Klaus Schmeer durch Wald und Feldflur. Lernen Sie mehr über das Ökosystem Wald und erfahren Sie viel Interessantes über die heimische Flora und Fauna.
Mittelschwere Wanderung. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.
Treffpunkt: Der genaue Treffpunkt wird bei der Anmeldung mitgeteilt.
Leitung: Klaus Schmeer, Diplom-Naturführer/Naturpark Schwalm-Nette
kschmeer@web.de
Telefon: +49(0)+49(0)176 83746021
Anmeldung erforderlich
Sprache: DE
Sonstiges: Wetterfeste Kleidung und gutes Schuhwerk erforderlich.
Führung Biogasanlage
Sonstiges / Landwirtschaft und Regionalvermarktung
Samstag, 06.04.2024, Uhrzeit: von 14:00 bis 17:00
Seniorchef Matthias Funken führt Sie über den Milchviehbetrieb Funkenhof. Im Mittelpunkt der Führung steht die hofeigene Biogasanlage. Hier wird insbesondere auf die Themen Kreisläufe und klimaschonende Prozesse, Verwertung von Nährstoffen und Erneuerbare Energien eingegangen. (Max. 20 Personen)
Treffpunkt: Funkenhof, Schlibeck 17, 47929 Grefrath. Auf dem Parkplatz vor dem Eingangstor.
>Treffpunkt (Karte)
Leitung: Matthias Funken/Funkenhof
info@funkenhof.net
Telefon: +49(0)02158/2260
Anmeldung erforderlich
Kosten: 5,00 € je Teilnehmer
Sprache: DE
Sonstiges: Insektenschutzmittel. Ansonsten unbedingt lange Hosen und langärmlige Kleidung tragen. Festes Schuhwerk erforderlich.
Vogelstimmen-Minikurs … quasi vor der Haustüre
Wanderung / Vögel
Sonntag, 07.04.2024, Uhrzeit: von 07:00 bis 09:00
In diesem Kurs wird das im frühen Jahr noch recht "übersichtliche" Vogelgezwitscher nahe gebracht. Eine Gelegenheit für Ungeübte die typischen Vogelstimmen im nahen Wohnbereich zuordnen zu können (besonders für Einsteiger geeignet).
Treffpunkt: Parkplatz Burgwall, 41379 Brüggen
>Treffpunkt (Karte)
Leitung: Jürgen W. Schwirk/Biologische Station Krickenbecker Seen e.V.
Sprache: DE
Sonstiges: Ggf. Fernglas mitbringen
Bilder sehen - Bilder einfangen
Wanderung / Natur allgemein
Sonntag, 07.04.2024, Uhrzeit: von 14:00 bis 16:30
Draussen in der Natur finden wir Bilder, reden darüber was ein Bild ausmacht und wie wir überall welche finden können. Natürlich werden wir diese Bilder dann auch einfangen. Mit vielen Tipps und Tricks zum Fotografieren in der Natur. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener - hier ist für jeden was dabei.
Treffpunkt: Parkplatz Leuther Mühle, Hinsbecker Straße, Nettetal
>Treffpunkt (Karte)
Leitung: Holger Mischke
Telefon: +49(0)17663847731
Anmeldung erforderlich
Kosten: 25 Euro
Sprache: DE
Wassenberger Stadtgeschichte zum Anfassen
Sonstiges / Kultur(geschichte)
Sonntag, 07.04.2024, Uhrzeit: von 14:30 bis 16:30
Themenführung: Stadtmauer und Wassergraben im Wandel der Zeit
Der Stadtrundgang führt uns entlang der einstigen Stadtbefestigung. Wir hören Geschichten zur Geschichte der mittelalterlichen Wehranlage.
Treffpunkt: Parkplatz Roßtor am Patersgraben, 41849 Wassenberg
>Treffpunkt (Karte)
Leitung: Walter Bienen, einheimischer Stadtgästeführer, Vorsitzender Heimatverein Wassenberg e.V.
Telefon: +49(0)2432 5349 bzw. 0176 47686020
Anmeldung erforderlich
Sprache: DE
Sonstiges: Anmeldung bitte telefonisch bis zum 02. April 2024.
Im Tal der wilden Schwalm
Wanderung / Natur allgemein
Dienstag, 09.04.2024, Uhrzeit: von 08:30 bis 12:30
Auf niederländischer Seite gilt die Schwalm als eines der natürlichsten und schönsten Fließgewässer. In dieser wildromantischen Gegend gehen wir auch kurze Abstecher ans direkte Schwalmufer. Schwalm und Umgebung bieten einer Vielzahl an Tieren einen Lebensraum. Dort leben u.a. Biber, Eisvögel, seltene Libellen.
Treffpunkt: Grenzübergang Brüggen-Swalmen an der L 373, Parkplatz gegenüber Cafe „Aan de Grens“
>Treffpunkt (Karte)
Leitung: Markus Heines, NABU Brüggen
Sprache: DE
Wildkräuter am Wegesrand
Aktivität / Flora und Vegetation
Dienstag, 09.04.2024, Uhrzeit: von 18:00 bis 19:30
Ausgewählte Wildkräuter werden gesucht und deren Bestimmungsmerkmale gezeigt. Nicht nur botanische Kenntnisse werden vermittelt, auch die Zubereitung der Pflanzen und ihre Wirkung auf die Gesundheit werden besprochen. Kleine Geschichten und Anekdoten aus früherer Zeit machen das Bild einer jeden Pflanze komplett.
Treffpunkt: Die Wegberger Mühle in Wegberg
>Treffpunkt (Karte)
Leitung: Dipl.-Biol. Sandra Nievelstein (E-Mail: kraeuterstein@gmx.de)
Telefon: +49(0)2434 9929565
Anmeldung erforderlich
Kosten: Erwachsene 7,50 €
Sprache: DE
Sonstiges: Weitere Informationen, Angebote und Termine unter www.kraeuterstein.de.

>weiter

qr-code